Knauf Betokontakt - Preise und Produktübersicht
Knauf Betokontakt

Knauf Betokontakt

/


Preis: 0 € / Kg

inkl. 19% MwSt.


Grundpreis VE:  Kg /   €

inkl. 19% MwSt.

Spezial- Grundierung

Art-Nr: KN-BK
Lagerware
Versandzeit:5-7 Werktage

wählen Sie hier:Ihre Eingabe in: Kg Bitte hier die Menge eintragen.

Knauf Betonkontakt

Spezial- Grundierung, Haftbrücke für Beton

VERBRAUCH*

 

Verbrauch pro m² ca. 250 bis 350 g/ m²

 

Reichweite je 5 Kg ca. 14 - 20 m²

 

DATENBLATT

 

Knauf Betokontakt, klick hier (91 kb)

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

 

Betokontakt von Knauf – als Haftbrücke für glatte, nicht poröse Oberflächen wie z.B. Beton. Knauf Betokontakt schafft einen griffigen Untergrund für nachfolgende Putzarbeiten und sichert langfristig eine hohe Haftungsbeständigkeit zwischen den verschiedenen Oberflächen. Rot eingefärbte Grundierung für ein schnelles und kontrolliertes Arbeiten. Diffusionsoffener Haftgrund, bildet keine Sperrschicht und gewährleistet die Atmungsaktivität sowie den Feuchteaustausch zwischen den Materialien. Knauf Betokontakt ist eine alkalibeständige, mit reinem Quarzsand abgemischte Kunststoffdispersion, frei von Lösungsmitteln und gebrauchsfertig. Knauf Betokontakt - bitte beachten Sie die weiteren Verarbeitungshinweise in unserem Datenblatt, siehe oben. Preise und Produktdetails entsprechen dem aktuellen Stand.

 

ANWENDUNGSBEREICH

 

Knauf Betokontakt - für Wand und Decke im Innenbereichen. Zum Grundieren von nicht oder gering saugenden glatten mineralischen Untergründen mit hoher Dichte. Geeignet zum Auftragen als Haftbrücke z.B. auf foliengeschaltem Ortbeton, Vollbetondecken aus Bauelementen sowie abgezogenen Betonfertigteilflächen. Als Putzhaftgrund für alle gängigen Gipsputze wie z.B. Knauf Rotband, Knauf Goldband etc.. Geeignet für Gipsdünnputze z.B. Knauf Multi-Finish. Als Haftbrücke auf Beton für Gipskalkputze sowie als Anstrich vor dem Ansetzen von Trockenputzen.

 

Knauf Betokontakt bietet darüber hinaus weitere Anwendungsmöglichkeiten als Putzhaftbrücke für spätere o.g. Verputzungsarbeiten. Für eine Vorbehandlung zu empfehlende Untergründe sind Hartschaumplatten (z. B. Styropor, XPS), Formsteine (mit Beton verfüllte Hartschaum- Mantelsteine). Die aufzubringende Putzdicke beträgt hier mindestens 15 mm. In der oberen Hälfte der Putzschicht sollte ein leichtes Armierungsgewebe eingelegt werden. Weiterhin geeignet für: Hartgebrannte Klinker, Natursteine oder auch glasierte Steine haben i.d.R. rückseitig, glatte Verarbeitungsoberflächen. Knauf Betokontakt schafft auch hier einen sicheren Haftverbund zum Putz.

 

• im Innenbereich für Wand und Decke

• optimaler Haftverbund

• hohe Alkalibeständigkeit

• atmungsaktiv, diffusionsoffen

• Rot gefärbt - für kontrolliertes Auftragen

• hoch ergiebig und leicht zu verarbeiten

• Verarbeitung von Hand oder maschinell

• Lösemittelfrei

• Farbe Rosa pigmentiert

• gebrauchsfertig - für sofortige Verarbeitung

 

Knauf Betokontakt, dampfdiffusionsoffe gebrauchsfertige und lösemittelfreie Spezialgrundierung für Gipsputze und Haftbrücke für Putzarbeiten auf Beton. Hergestellt in der europäischen Union. Herstellungsland: PL Hersteller: KNAUF

 

Link zum Hersteller: deutsche Homepage klick hier

 

*) Der angegebene Verbrauch kann durch die Art des Untergrundes und des Auftragens variieren. Die Angaben beziehen sich auf einen durchschnittlichen Verbrauch.

 
 

Line_double_430px

 

Knauf Betokontakt Lupe_small

 

Line_double_430px

Knauf Betokontakt (Abb. können abweichen).


preiswerte Baustoffe einfach online kaufen bei EU-Baustoffhandel.de
ein Baumarkt-Portal der WIRBAU GmbH