Serie MZ3 - Dachziegel von CREATON aktuelle Preise von EU-Baustoffhandel.de
Produkttechnische DetailsZubehör
 

Der MZ3 zählt zu den zeitlosen klassikern der Firma CREATON. Jahrelange Erfahrung gewährten eine solide und beständige Sicherheit bei Regen und Schnee. Gleichzeitig passt sich die Strucktur des MZ3 hervorragend seiner Umgebung an. Tech. Datenblätter >>

 

VE: 1 Palette / 168 Stück Bedarf pro m2: ca. 13,7 Stück Lieferzeit auf Anfrage

 

Line_double_430px

 

Flachdachziegel der Firma CREATON, Serie "MZ3"

 

Tondachziegel_Creaton_MZ3_Finesse_weinrot_glasiert_bigLupe_small

 

Line_double_430px

wählen Sie hier:Ihre Eingabe in: St.Bitte hier die Menge eintragen.

Artikelnr.

Preis/ Stück 1,21
inkl. 19% MwSt


Grundpreis VE: St. /

Verfügbare Farben mit der Oberfläche: Matt- Nuance

  • Artikelbild Baustoffhandel.de Naturrot Artikelnummer DZMZ-001
    Naturrot
    Preis / St 0,98€
    Art.Nr: DZMZ-001
  • Artikelbild Baustoffhandel.de Kupferrot engobiert* Artikelnummer DZMZ-002
    Kupferrot engobiert*
    Preis / St 1,01€
    Art.Nr: DZMZ-002
  • Artikelbild Baustoffhandel.de Altrot-Brau engobiert* Artikelnummer DZMZ-003
    Altrot-Brau engobiert*
    Preis / St 1,04€
    Art.Nr: DZMZ-003
  • Artikelbild Baustoffhandel.de Dunkelbraun-Altgrau engobiert* Artikelnummer DZMZ-004
    Dunkelbraun-Altgrau engobiert*
    Preis / St 1,04€
    Art.Nr: DZMZ-004

Verfügbare Farben mit der Oberfläche: Glasur- Finesse

  • Artikelbild Baustoffhandel.de Weinrot Artikelnummer DZMZ-105
    Weinrot
    Preis / St 1,15€
    Art.Nr: DZMZ-105

* engobiert , ** durchgefärbt


TONDACHZIEGEL "MZ3" von CREATON

 

Im Jahr 2009 feierte CREATON seinen 125. Geburtstag. 125 Jahre, die geprägt sind von beispielhafter Tondachziegelkompetenz, herausragender moderner Innovationskraft und Kreativität. Mit der Produktpalette glasierter Dachziegel zeigt CREATON den Einklang zwischen Kunde und Produkt.

 

besonders sturmsicher durch innovative Verfalzungstechnik
Farbspektrum: "NUANCE", "FINESSE", "NOBLESSE"

 

CREATON AG - der innovative Dachziegelhersteller. Modernste Fertigungsverfahren ermöglichen höchste Qualität und eine umfangreiche Farbpalette. Fortschritt und Technik im Einklang mit der Natur führen zum aktiven Umweltschutz.

 

Die 10 Marken-Gebote von CREATON

 

Mit den Markenqualitäts-Vorteilen für Dachdecker und Architekten, für den Baustoffhandel und den Bauherren. Diese Vorteile belegen, warum man CREATON-Tondachziegeln mit Recht vertraut.

 

Hervorragende Markenqualität:

 

Jeder Tondachziegel von CREATON belegt unsere Qualitätsphilosophie durch optimale Maßgenauigkeit und die begeisternd feine, glatte Oberfläche. Vertrauen Sie der "CREATON- Garantie", die jedem Bauherren Haltbarkeit und dauerhafte Schönheit seines Daches gewährleistet.

 

Große Programmbreite:

 

Mit fast 1000 verschiedenen Biberschwanz- und Pressdachziegeln erweitert CREATON bahnbrechend den individuellen Gestaltungsspielraum von Dachdeckern, Architekten und Bauherren. Die Vielzahl der Farben und Formen bietet nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

 

Neue Produktideen:

 

CREATON erweist sich immer wieder als Trendsetter für die gesamte Branche: Produkte mit einmalig schöner Optik, Form und Farbe und wirtschaftlicher Verlegetechnik. Weltweit einzigartige Produkte belegen die Innovationsstärke der Dachmarke der creativen Art.

 

Hohe Wirtschaftlichkeit:

 

Das Preis-/Leistungsverhältnis von CREATON zahlt sich mit Sicherheit aus: durch die Qualität für Generationen. Durch Produktvorteile, die den Anspruch "exklusive Perfektion fürs Dach" rechtfertigen.

 

Einzigartige Farbpalette:

 

CREATON brachte die Farbe aufs Dach zurück. So rühmt man nicht nur unser "Naturrot" als eines der schönsten unter dem Himmel. Gerade auch unsere hochwertigen Engobentöne und vor allem die einzig- artige Farbpalette unserer Glasuren begründen unseren Ruf als die "Dachmarke der kreativen Art".

 

Begeisternd schönes Design:

 

Unsere Kunden sollen stolz auf ihr CREATON-Dach sein. In Form und Farbton sind unsere Tondachziegel kleine "Kunstwerke". Nur vergleichbar mit dem qualitativen Niveau von Feinkeramik, wie z.B. Fliesen und hochwertiges Porzellan.

 

Beste Materialien:

 

CREATON verwertet nur hervorragende Tonrohstoffe. Materialien, die aus den besten Abbaugebieten Deutschlands kommen, um hochwertige Oberflächenveredelungen nach dem "CREATON-Reinheitsgebot".

 

Große Verlegefreundlichkeit:

 

Durch große Verschiebebereiche wurde bei unseren Großformatziegel die Flexibilität bahnbrechend erhöht. Durch Großformate bei unseren Pfannenziegeln kann die Verlegearbeit wesentlich beschleunigt werden.

 

Sicherheit durch High-Tech-Produktion:

 

Hydrocasing-Technik und Flachbrandkassetten, sowie Weiterentwicklung neuer Technologien für den völlig berührungslosen Brand sind die Voraussetzungen für die hohe Präzision der Fertigung und für neue, bahnbrechende Entwicklungen, insbesondere bei Großpfannen. Zertifiziertes Qualitätsmanagement vom Design bis zum Kundendienst nach DIN ISO 9001/EN 29 000 in allen Werken.

 

Beispielhafte Umweltfreundlichkeit:

 

Unserem Leitmotiv "natürlich tonangebend" folgend hat der Umweltschutz hohe Priorität bei allen Unternehmensent-scheidungen. Unser Umweltkonzept der Müllvermeidung gilt als beispielhaft zur Reduzierung von Umweltbelastungen.

Quelle: CREATON >>

 

Der Ziegel ist der bekannteste Massivbaustoff. Er wird aus Wasser und Ton oder Lehm geformt und bei Temperaturen von etwa 1000° Celsius gebrannt. Der Ziegel setzt Maßstäbe in der Wärmedämmung. Dies erklärt sich mit seiner vergleichsweise geringen Steinrohdichte. Eine große Anzahl von Luftkammern im Inneren des Steines verhindert das Kaltluft in das Haus eindringt. Gleichzeitig verhindern die Luftkammern einen übermäßigen Verlust von Warmluft. Darüber hinaus fungieren die Luftkammern als Reinigungsfilter. Hervorragende Werte weist der Ziegel außerdem beim Schall- und beim Brandschutz auf. Mit einem Hammer oder einer Säge ist der Ziegel sehr leicht zu bearbeiten. So kann er problemlos in die gewünschte Form gebracht werden.

 

Engobieren oder engobiert ist ein industrielles Verfahren zur farblichen Gestaltung von keramischen Oberflächen. Dabei wird der Dachziegel durch Tauchen, Begießen oder Sprühen mit mineralischen Tonschlämmen überzogen. Je nach Auftragstechnik können unterschiedliche Farbeffekte erzielt werden. Beim späteren Brennen der Dachziegel versintern die Schlämme und ergeben eine matte bis mattglänzende Oberfläche.

 

Bei durchgefärbten Dachziegeln wird durch die Zugabe von Mineralien der gesamte Scherben durchgefärbt.

 

Was ist der Unterschied zwischen Engobe, Edelengobe und Glasur?

 

Was ist eine Engobe?

 

Sie bestehen aus einem besonders bereiteten Tonschlamm (Tonschlicker). Hierbei werden, je nach gewünschter Farbwirkung, die entsprechenden Minerale oder Metalloxide beigemischt. Sie verfügen über eine ähnliche Kapillarstruktur wie der Scherben (Dachziegel). Engoben haben keinen Einfluss auf die sonstigen Güteeigenschaften des gebrannten Ziegelscherbens.

 

Was ist eine Edelengobe?

 

Werden glasbildende Zusätze (Glasurfritten, Glasurfarbkörper) eingesetzt, erhalten die dann als Edelengobe bezeichneten Oberflächen große Ähnlichkeit mit Glasuren. Da sich jedoch keine durchgängige Glasurschicht bildet und die Offenporigkeit erhalten bleibt, werden diese Oberflächen nicht zu den Glasuren gerechnet.

 

War sind Glasuren bei Dachziegeln?

 

Dachziegelglasuren bestehen zum überwiegenden Teil aus gemahlenen, vorgeschmolzenen Gläsern (Glasurfritten) spezieller Zusammensetzung. Es sind in der Regel Zusätze enthalten, welche die spätere Glasurschicht färben. Durch den Brand bildet sich auf der Dachziegeloberfläche eine harte, glasartige, eingefärbte Schicht, dabei infiltriert die Glasur den Dachziegelscherben. Es bildet sich eine sogenannte Zwischenschicht. Die Glasur verankert sich so auf dem Dachziegel.
Verlauf_Produkte_Mitte_small_500pix


technische Details, Flachdachziegel von CREATON, Serie "MZ3"
Linie_285pix

Größe:
ca. 420 x 250 mm

min. ca. i.M. ca. max. ca.

Deckbreite:
202 mm 204 mm 206 mm

Decklänge:
342 mm 350 mm 357 mm

Verschiebebereich:
18 mm

*Regeldachneigung:
22°

Ziegelbedarf:
13,6 Stück / m² 14,0 Stück / m² 14,5 Stück / m²

line_530px

Gewicht:
ca. 3,5 kg/Stk.. ca. 49,0 kg/m² technische

Palette:
240 Stück ca. 865 kg Datenblätter >>

line_530px

Bedarf Decklänge
Bedarf Deckbreite

Ortgänge, Doppelwulst
Firstanschluss-Lüfter-, Pult-, Traufziegel

ca. 2,9 St./lfm.
ca. 5 St./cm²

line_530px

Groß raus kommt dieser kleinformatige Flachdachziegel durch seine zeitlose, weich fließende Form und die daraus resultierende außergewöhnlich harmonische Dachstruktur.

Mit seiner wellenförmigen harmonischen Oberfläche und seiner Einsatzmöglichkeit ab 12° Dachneigung eignet er sich für steile und flach geneigte Dächer. Besonders bewährt hat er sich seit Jahrzehnten in schneereichen Gebieten dank seiner doppelten Fußverfalzung.

Gleichzeitig bietet die hohe doppelte Ringverfalzung Sicherheit gegen eindringende Feuchtigkeit. Nicht zuletzt machen diese hervorragenden Eigenschaften deutlich, dass der kleinformatige Flachdachziegel groß in Form ist – als traditionsreicher Klassiker, der sich bestens bewährt.

Ausführliche strömungstechnische Untersuchungen haben „MZ3“ eine überdurchschnittliche Regeneintragsicherheit bestätigt. Aufgrund technisch ausgereifter Verfalzungen erreichen Sie bereits bei 16° mit einer Unterspannung (CREATON „UNO“), 14° mit einer Unterdeckung verschweißt oder verklebt (CREATON „DUO“), 12° mit einem regensicheren Unterdach (CREATON „TRIO“) die erforderliche Regeneintragsicherheit innerhalb unserer Gewährleistungsbedingungen. Bei Fragen zur Ausführung des Unterdachbereichs beraten wir Sie gerne. Bei Lattenabständen im Minimal-/Maximal- Grenzbereich bitte bei Bestellung unbedingt die Lattweite angeben!

Achtung: Wegen der naturgegebenen Unterschiede beim Rohton kann es zu geringfügigen Farb- und Maßabweichungen kommen. Vor dem Latten grundsätzlich mittlere Decklänge und Deckbreite nach DIN EN 1304 anhand der gelieferten Dachziegel ermitteln.

 

Logo_Dachziegel_detail

Verlauf_Produkte_Mitte_small_500pix


Flachdachziegel von CREATON Serie "Magnum"

Gerne liefern wir Ihnen das notwendige Zubehör. Die Absprache erfolgt telefonisch.

Bitte stellen Sie Ihre Anfragen gemäß den von Ihnen benötigten Flächensteinen.

Das benötigte Zubehör sprechen wir gerne auf Wunsch mit Ihnen telefonisch ab.





line_530px

Bedarf Decklänge
Bedarf Deckbreite
Ortgänge, Doppelwulst, Längshalber Firstanschluss-Lüfterziegel, Pultziegel
ca. 2,5 St./lfm. ca. 3,4 St./lfm.

 

Logo_Dachziegel_detail

 

preiswerte Baustoffe einfach online kaufen bei EU-Baustoffhandel.de
ein Baumarkt-Portal der WIRBAU GmbH